Evas Arche mobile logo

Veranstaltungen

EA Programmflyer April - Juni 2024 PDF Download

Termine

  • 13.04.

    Samstag
    10:00 - 17:00

    Anmeldung
    Gott suchen - auf der Straße

    Anmeldung bitte bis 8.4.

    „Werde still, werde langsam, lausche deiner Sehnsucht und lass dich von ihr an Orte und zu Menschen führen, die dich anziehen oder die du sonst eher meidest, vielleicht begegnest du Gott dort, wo du ihn am wenigsten erwartest.“
    Wir laden ein, der eigenen Sehnsucht zu folgen, Gott auf der Straße zu suchen und sich über die Erfahrungen mit anderen Frauen auszutauschen.
    Beginn in Evas Arche, dort gibt es gegen 15 Uhr Suppe, Austausch und gemeinsamen Abschluss.
    Mit Gundula Lembke und Anne Borucki-Voß

  • 17.04.

    Mittwoch
    11:00 - 13:00

    Anmeldung
    Gruppe für junge Schwangere und junge Mütter

    Anmeldung bitte unter 0151- 728 66 897 oder juliane.schuetz@evas-arche.de
    Auslagenersatz erforderlich

    Die Gruppe bietet den Müttern Raum und Gelegenheit sich auszutauschen, mit den Babys zu spielen und einen kleinen Snack zu genießen. Für Mädchen* und Frauen*, die Anschluss suchen, Fragen zum Umgang mit ihrem Baby haben und sich über ihre (neue) Rolle austauschen möchten. Alle Themen haben Platz, ob Entwicklungsschübe der Babys, der (Wieder-)Einstieg in Ausbildung, Beruf und Schule, Veränderungen in der Partner*innenschaft etc.
    Mit Juliane Schütz, Sozialarbeiterin

  • 17.04.

    Mittwoch
    15:00 - 17:00

    Anmeldung
    Nachmittagscafé: Smartphone, Tablet & Co mit einer Fachfrau vom FCZB

    Anmeldung bitte bis 15.4.

    Ein Nachmittag mit netten Gesprächen, Kaffee und (selbstgebackenem) Kuchen in gemütlicher Frauenrunde. Jeden Monat gibt es außerdem ein wechselndes Angebot. Wünsche und Impulse aus der Gruppe sind willkommen.
    Auslagenersatz erforderlich.
    Mit dem Team von Evas Arche

  • 18.04.

    Donnerstag
    19:00 - 20:30

    Anmeldung
    Lesung: „Die Welt zusammenfügen“ von Cordelia Edvardson

    Anmeldung bis 11.4.

    Cordelia Edvardson (1929-2012) ist die Tochter der Schriftstellerin Elisabeth Langgässer. Sie wurde 1944 nach Theresienstadt und Auschwitz deportiert, überlebte die Schrecken der Konzentrationslager und lebte und arbeitete nach Kriegsende in Schweden und Israel. Im Schreiben versuchte sie, die traumatischen Erlebnisse zu verarbeiten und sich mit der Gegenwart auseinanderzusetzen. Schreibend fügte sie „die Welt zusammen“.
    Mit Elisabeth Richter-Kubbutat, Schauspielerin

  • 22.04.

    Montag
    19:00 - 21:00

    Anmeldung
    Spielfilm und Gespräch zur Arbeit in der Modeindustrie

    Anmeldung bitte bis 17.4.
    Kooperation mit dem Weltladen Sophiefair

    Im Spielfilm wird die Geschichte einer 23-jährigen Textilarbeiterin in Bangladesch erzählt. Sie setzt sich gegen die ausbeuterischen Arbeitsbedingungen zur Wehr und gründet zusammen mit Kolleg:innen eine Gewerkschaft. Doch ihre Umgebung übt Druck auf sie aus …
    Nach dem Film kommen wir miteinander ins Gespräch.
    Mit Benigna Trodler, Sophiefair und Anne Borucki-Voß

  • 24.04.

    Mittwoch
    10:00 - 12:00

    Anmeldung
    Frauenfrühstück

    Anmeldung spätestens bis Montag vor dem Veranstaltungstag.

    Mit netten Frauen zusammen sein, reden, Pläne schmieden, mit besinnlichem oder informativem Impuls und Möglichkeit zum Gespräch mit einer Mitarbeiterin von Evas Arche. Getränke und ein leckeres Frühstück stehen bereit. Auslagenersatz erforderlich.
    Mit dem Team von Evas Arche

  • 27.04.

    Samstag
    15:00 - 17:00

    Anmeldung
    Kleidertauschparty

    Nähere Infos auf Anfrage

    Kleiderschrank voll und doch nichts anzuziehen? Frischen Wind für die eigene Garderobe gibt es bei der Kleidertauschparty. Dort können maximal 10 Kleidungsstücke getauscht werden, die so gut erhalten sind, dass sie ohne Bedenken auch an eine gute Freundin weitergegeben werden können. In einer lockeren Atmosphäre können neue Lieblingsstücke gefunden werden. Getränke und ein kleiner Snack stehen gegen Auslagenersatz bereit.
    Mit dem Team von Evas Arche

  • 07.05.

    Dienstag
    19:00 - 21:00

    Anmeldung
    Lesung und Gespräch: 75 Jahre Gleichberechtigung im Grundgesetz

    Anschließend Imbiss und Getränke anlässlich von 32 Jahren Evas Arche
    Anmeldung bitte bis 2.5.

    Nur mit einer großen Kampagne konnte 1949 die Diskriminierung von Frauen verhindert werden. Selbst die vier "Mütter des Grundgesetzes" hatten ganz unterschiedliche Positionen zur Gleichberechtigung.
    Thematisiert wird auch, wie es in der DDR ablief, die praktische Umsetzung des Gesetzes und wo wir heute stehen.
    Mit Claudia von Gélieu, Frauentouren

  • 08.05.

    Mittwoch
    10:00 - 12:00

    Anmeldung
    Frauenfrühstück

    Anmeldung spätestens bis Montag vor dem Veranstaltungstag.

    Mit netten Frauen zusammen sein, reden, Pläne schmieden, mit besinnlichem oder informativem Impuls und Möglichkeit zum Gespräch mit einer Mitarbeiterin von Evas Arche. Getränke und ein leckeres Frühstück stehen bereit. Auslagenersatz erforderlich.
    Mit dem Team von Evas Arche

  • 11.05.

    Samstag
    09:00 - 17:00

    Anmeldung
    Tagesausflug zur Rhododendronblüte nach Wiesenburg

    Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Anmeldung bis 6.5. erforderlich.

    Gemeinsame Anreise mit der Bahn. In Wiesenburg geht es durch ein Wäldchen, entlang der blühenden Rhododendren, zum Schlosspark. Diesen können wir auf verschiedenen Wegen erkunden und genießen. Anschließend spazieren wir durch den Ort und hoffen, die Kirche besichtigen zu können. Einkehr ist vorgesehen. Danach geht es gemütlich wieder zum Bahnhof und zurück nach Berlin.
    Mit Barbara Klasen und Gisela Kroll

  • 15.05.

    Mittwoch
    11:00 - 13:00

    Anmeldung
    Gruppe für junge Schwangere und junge Mütter

    Anmeldung bitte unter 0151- 728 66 897 oder juliane.schuetz@evas-arche.de
    Auslagenersatz erforderlich

    Die Gruppe bietet den Müttern Raum und Gelegenheit sich auszutauschen, mit den Babys zu spielen und einen kleinen Snack zu genießen. Für Mädchen* und Frauen*, die Anschluss suchen, Fragen zum Umgang mit ihrem Baby haben und sich über ihre (neue) Rolle austauschen möchten. Alle Themen haben Platz, ob Entwicklungsschübe der Babys, der (Wieder-)Einstieg in Ausbildung, Beruf und Schule, Veränderungen in der Partner*innenschaft etc.
    Mit Juliane Schütz, Sozialarbeiterin

  • 15.05.

    Mittwoch
    15:00 - 17:00

    Anmeldung
    Nachmittagscafé: Frühlingslieder - Singen mit Frieda Hartmann

    Anmeldung bitte bis 13.5.

    Ein Nachmittag mit netten Gesprächen, Kaffee und (selbstgebackenem) Kuchen in gemütlicher Frauenrunde. Jeden Monat gibt es außerdem ein wechselndes Angebot. Wünsche und Impulse aus der Gruppe sind willkommen.
    Auslagenersatz erforderlich.
    Mit dem Team von Evas Arche

  • 15.05.

    Mittwoch
    19:00 - 21:00

    Anmeldung
    Lesekreis Feministische Theologie: Sophia - Weisheit - Heilige Geistkraft

    Anmeldung bis 13.5.

    Gemeinsam werden ein oder zwei kurze Artikel zum oben genannten Thema gelesen und diskutiert. Die Artikel stammen aus der Zeitschrift Bibel heute und anderen Veröffentlichungen und werden am Abend in Kopie zur Verfügung gestellt. Feministisch-theologisches Vorwissen ist nicht erforderlich. Liturgischer Abschluss
    Mit Anne Borucki-Voß und Gundula Lembke

  • 16.05.

    Donnerstag
    18:00 - 19:30

    Anmeldung
    Gesundheitsförderndes Kreatives Schreiben

    Anmeldung bitte bis 16.5., keine Vorkenntnisse erforderlich.

    Eintauchen ins gemeinsame Schreibvergnügen und gestärkt daraus hervorkommen – das ist das Prinzip des Gesundheitsfördernden Kreativen Schreibens.
    Mit dem Stift halten wir bereits eine Ressource in der Hand. Weitere erschreiben wir uns auf dem Papier.
    Spielerisch-kreative Schreibimpulse führen in die eigene Kraft: schöpferisch tätig sein und die eigene Selbstwirksamkeit erleben. Wir teilen die Texte, wenn es gewünscht wird.
    Mit Gika Demandt, M.A. Biografisches und Kreatives Schreiben

  • 22.05.

    Mittwoch
    10:00 - 12:00

    Anmeldung
    Frauenfrühstück

    Anmeldung spätestens bis Montag vor dem Veranstaltungstag.

    Mit netten Frauen zusammen sein, reden, Pläne schmieden, mit besinnlichem oder informativem Impuls und Möglichkeit zum Gespräch mit einer Mitarbeiterin von Evas Arche. Getränke und ein leckeres Frühstück stehen bereit. Auslagenersatz erforderlich.
    Mit dem Team von Evas Arche

  • 23.05.

    Donnerstag
    10:00 - 12:00

    Anmeldung
    Unternehmerinnen-Frühstück

    Anmeldung bitte bis 20.5. per Mail an info@evas-arche.de

    Unternehmerinnen und Gründerinnen sind eingeladen, sich mit ihren Angeboten und Ideen zu präsentieren. Es ist Gelegenheit, sich über Erfahrungen und Herausforderungen mit der Selbständigkeit auszutauschen. Der Austausch zwischen Frauen, die sich gerade erst selbständig gemacht haben und Frauen, die schon lange selbständig arbeiten, bringt beiden Seiten immer wieder neue Impulse.
    Getränke und ein kleiner Imbiss werden gegen Auslagenersatz gestellt.
    Mit Sabine Witte, Unternehmenstraining.berlin

  • 05.06.

    Mittwoch
    11:00 - 13:00

    Anmeldung
    Gruppe für junge Schwangere und junge Mütter

    Anmeldung bitte unter 0151- 728 66 897 oder juliane.schuetz@evas-arche.de
    Auslagenersatz erforderlich

    Die Gruppe bietet den Müttern Raum und Gelegenheit sich auszutauschen, mit den Babys zu spielen und einen kleinen Snack zu genießen. Für Mädchen* und Frauen*, die Anschluss suchen, Fragen zum Umgang mit ihrem Baby haben und sich über ihre (neue) Rolle austauschen möchten. Alle Themen haben Platz, ob Entwicklungsschübe der Babys, der (Wieder-)Einstieg in Ausbildung, Beruf und Schule, Veränderungen in der Partner*innenschaft etc.
    Mit Juliane Schütz, Sozialarbeiterin

  • 07.06.

    Freitag
    11:00 - 14:00

    Anmeldung
    Spaziergang über die Halbinsel Hermannswerder

    Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Anmeldung bis 30.5.

    Mit dem Bus gelangen wir auf die Halbinsel Hermannswerder. Hier ist der Sitz der traditionsreichen evangelischen Hoffbauer-Stiftung. Bei unserem Spaziergang umrunden wir die Halbinsel. Vor verschiedenen geschichtsträchtigen Gebäuden geben Stelen über ursprüngliche, zwischenzeitliche und jetzige Nutzung Auskunft. Wir nehmen uns Zeit, diese zu lesen. Die Besichtigung der evangelischen Kirche ist vorgesehen, ebenso eine Einkehr.
    Mit Barbara Klasen und Gisela Kroll

  • 10.06.

    Montag
    17:00 - 18:30

    Anmeldung
    Stadtführung zur Geschichte der Mode: Modelle und Stapelware

    Teilnahmebeitrag für Referentin erbeten. Anmeldung bitte bis 31.5.

    Eine Spurensuche nach arbeitenden Frauen in der Modebranche zu Beginn des 20. Jahrhunderts im ehemaligen Mode- und Konfektionsviertel rund um den Hausvogteiplatz. Es gab Modemacherinnen und Firmengründerinnen, Mannequins, Modezeichnerinnen, Journalistinnen und zahlreiche anonyme Konfektionsarbeiterinnen. Wie setzten Frauen Modetrends?
    Mit Heike Stange, Frauentouren

  • 11.06.

    Dienstag
    17:00

    Anmeldung
    Mitgliederversammlung von Evas Arche e.V.

    Anmeldung bitte bis 6.6.

    Die auf den ersten Blick trockenen Formalia eines Vereins wie Bericht des Vorstands, Finanzbericht, Entlastung des Vorstands bieten die Möglichkeit hinter die Kulissen zu sehen und zu verstehen, was hinter den Veranstaltungen und Projekten steckt. Im Gespräch können Vorschläge und Ideen eingebracht werden.
    Anschließend sommerliches Beisammensein mit Imbiss und Getränken.
    Interessierte Frauen* sind herzlich willkommen.
    Mit den Vorstandsfrauen von Evas Arche e.V.

  • 12.06.

    Mittwoch
    10:00 - 12:00

    Anmeldung
    Frauenfrühstück

    Anmeldung spätestens bis Montag vor dem Veranstaltungstag.

    Mit netten Frauen zusammen sein, reden, Pläne schmieden, mit besinnlichem oder informativem Impuls und Möglichkeit zum Gespräch mit einer Mitarbeiterin von Evas Arche. Getränke und ein leckeres Frühstück stehen bereit. Auslagenersatz erforderlich.
    Mit dem Team von Evas Arche

  • 12.06.

    Mittwoch
    19:00 - 21:00

    Anmeldung
    Lesekreis Feministische Theologie: Scham

    Anmeldung bis 10.6.

    Gemeinsam werden ein oder zwei kurze Artikel zum oben genannten Thema gelesen und diskutiert. Die Artikel stammen aus der Schweizer feministisch-theologischen Zeitschrift FAMA und werden am Abend in Kopie zur Verfügung gestellt. Feministisch-theologisches Vorwissen ist nicht erforderlich. Liturgischer Abschluss
    Mit Anne Borucki-Voß und Gundula Lembke

  • 13.06.

    Donnerstag
    18:00 - 19:30

    Anmeldung
    Gesundheitsförderndes Kreatives Schreiben

    Anmeldung bitte bis 10.6., keine Vorkenntnisse erforderlich.

    Eintauchen ins gemeinsame Schreibvergnügen und gestärkt daraus hervorkommen – das ist das Prinzip des Gesundheitsfördernden Kreativen Schreibens.
    Mit dem Stift halten wir bereits eine Ressource in der Hand. Weitere erschreiben wir uns auf dem Papier.
    Spielerisch-kreative Schreibimpulse führen in die eigene Kraft: schöpferisch tätig sein und die eigene Selbstwirksamkeit erleben. Wir teilen die Texte, wenn es gewünscht wird.
    Mit Gika Demandt, M.A. Biografisches und Kreatives Schreiben

  • 15.06.

    Samstag
    07:00 - 19:30

    Frauenfest im Kloster Helfta

    Anmeldung unter kfd-berlin@t-online.de

    Das Kloster Helfta gehört zu den zentralen Frauenorten in Sachsen-Anhalt. Im Spätmittelalter war es ein theologisch und gesellschaftlich relevanter Ort für Wissenschaft und Spiritualität. Hier haben mutige und kluge Frauen Geschichte geschrieben.
    Daran knüpft das jährliche Frauenfest mit spirituellen und kreativen Angeboten an.
    Die kfd-Berlin bietet eine (Bus-)Fahrt zum Frauenfest in Helfta an und lädt interessierte Frauen herzlich ein.

  • 19.06.

    Mittwoch
    11:00 - 13:00

    Anmeldung
    Gruppe für junge Schwangere und junge Mütter

    Anmeldung bitte unter 0151- 728 66 897 oder juliane.schuetz@evas-arche.de
    Auslagenersatz erforderlich

    Die Gruppe bietet den Müttern Raum und Gelegenheit sich auszutauschen, mit den Babys zu spielen und einen kleinen Snack zu genießen. Für Mädchen* und Frauen*, die Anschluss suchen, Fragen zum Umgang mit ihrem Baby haben und sich über ihre (neue) Rolle austauschen möchten. Alle Themen haben Platz, ob Entwicklungsschübe der Babys, der (Wieder-)Einstieg in Ausbildung, Beruf und Schule, Veränderungen in der Partner*innenschaft etc.
    Mit Juliane Schütz, Sozialarbeiterin

  • 19.06.

    Mittwoch
    15:00 - 17:00

    Anmeldung
    Nachmittagscafé: Quiz - Bedeutende Frauen

    Anmeldung bitte bis 17.6.

    Ein Nachmittag mit netten Gesprächen, Kaffee und (selbstgebackenem) Kuchen in gemütlicher Frauenrunde. Jeden Monat gibt es außerdem ein wechselndes Angebot. Wünsche und Impulse aus der Gruppe sind willkommen.
    Auslagenersatz erforderlich.
    Mit dem Team von Evas Arche

  • 20.06.

    Donnerstag
    10:00 - 12:00

    Anmeldung
    Unternehmerinnen-Frühstück

    Anmeldung bitte bis 17.6. per Mail an info@evas-arche.de

    Unternehmerinnen und Gründerinnen sind eingeladen, sich mit ihren Angeboten und Ideen zu präsentieren. Es ist Gelegenheit, sich über Erfahrungen und Herausforderungen mit der Selbständigkeit auszutauschen. Der Austausch zwischen Frauen, die sich gerade erst selbständig gemacht haben und Frauen, die schon lange selbständig arbeiten, bringt beiden Seiten immer wieder neue Impulse.
    Getränke und ein kleiner Imbiss werden gegen Auslagenersatz gestellt.
    Mit Sabine Witte, Unternehmenstraining.berlin

  • 20.06.

    Donnerstag
    16:00 - 17:00

    Anmeldung
    Alles Chic? Mode vom 18. bis zum 20. Jahrhundert

    Anmeldung bis 12.6.

    Führung im Kunstgewerbemuseum
    Der Rundgang durch die Modegalerie im Kunstgewerbemuseum zeigt 150 Jahre Modegeschichte, vorbei an den Schöpfungen berühmter Couturiers wie Paul Poiret, Elsa Schiaparelli, Coco Chanel und Christian Dior. Modische Linien wechselten schnell. Mode hat unterschiedliche Facetten, die sich nach Zeit und Anlass unterscheiden.
    Führung durch eine Mitarbeiterin des Museums

  • 26.06.

    Mittwoch
    10:00 - 12:00

    Anmeldung
    Frauenfrühstück

    Anmeldung spätestens bis Montag vor dem Veranstaltungstag.

    Mit netten Frauen zusammen sein, reden, Pläne schmieden, mit besinnlichem oder informativem Impuls und Möglichkeit zum Gespräch mit einer Mitarbeiterin von Evas Arche. Getränke und ein leckeres Frühstück stehen bereit. Auslagenersatz erforderlich.
    Mit dem Team von Evas Arche